Bildung / Kirche / Sport / Kultur
 
Tagungs- und Bildungsstätte Bernhäuser Forst
Bauherr Evangelische Landeskirche in Württemberg / Evangelisches Jugendwerk
Merkmale Repräsentatives Veranstaltungsgebäude mit großem Saal, Foyer, Küchentrakt, Seminarräumen und Zentrale Versorgungstechnik
Detailintensive Tragwerke in Holzleimbauweise, Brettstapelkonstruktionen und Stahlbau
Untergeschoss in WU-Bauweise unter teilweiser Integration bestehender, unterirdischer Gebäudeteile Gekrümmte Dachform
Leistungen LPH 1-7 HOAI
Leistungen der Bauphysik
Detailnachweise zum Holzbau
Leistungen zum Erdbebenschutz
Architekt Freie Architekten Keller, Süßen
2009 - 2011
Kunstgalerie ABTart / Stuttgart-Möhringen
Bauherr Karin Abt-Straubinger
Merkmale Geometrisch und gestalterisch sehr anspruchsvolles, repräsentatives Galeriegebäude Großteil des Gebäudes unterirdisch, Abfangung des aufgehenden Gebäudes
Einzigartige Fassadenkonstruktionen
Ausgedehntes Untergeschoss im Grundwasser
Freiauskragende Stützwände mit 7 m Erddruckhöhe
Freiauskragender Bohrpfahlverbau mit 7 m Höhe
Gebäude im Erdbebengebiet
Leistungen LPH 1-6 HOAI
Besondere Leistungen
Architekt Nixdorf-Consult
>
2008 - 2009
INDOOR Kletterhalle Stuttgart/Waldau
2003 - 2005
2007

2008

1. Bauabschnitt
Erweiterung zusätzlicher Überhang-Kletterrouten außenseitig
Erweiterung der Gesamtanlage

Bauherr Deutscher Alpenverein Sektion Stuttgart
Merkmale Eine der größten Indoor- Kletterzentren in Deutschland
Kletterrouten mit bis zu 18 m Höhe
Überhängende Boulderbereiche
Hoher technischer und gestalterischer Anspruch
Dachkonstruktion mit weitgespannten Leimbindern
Wandkonstruktionen mit aussteifenden Wandtafelelementen
Untergeschoss in WU-Bauweise, weitauskragende Galerien
Aufwändige Tragunterkonstruktionen der Kletterwände
Leistungen LPH 1-6 HOAI Leistungen zur Bauphysik
Architekt NIXDORF-CONSULT Gerlingen
>
2003 - 2008
Mädchengymnasium St. Agnes / Stuttgart
2 Schulerweiterungsgebäude

Bauherr Sießener Schulen gemeinnützige GmbH
Kloster Sießen / Bad Saulgau
BRI 5.100 m³
Merkmale Kleines Eckgebäude 3-geschossig
überkragende Obergeschosse
Gründung über Trägerrost auf Bohrpfählen
Größeres Eckgebäude 6-geschossig
Weitgespannte Flachdecken mit Hohlkörpern
Einseitiger Erddruck auf Höhe von 2 Untergeschossen
Aufwendige Aussteifungsuntersuchungen mit Erdbebenbeanspruchung
Ertüchtigung alter UG-Wände als Baugrubenverbau
Leistungen LPH 1-8 HOAI
Architekt KECK + LORCH, Freie Architekten, Stuttgart
2007 - 2008
Erweiterung Steinbachschule Stuttgart-Büsnau
Bauherr Stadt Stuttgart
BRI 5.000 m³
Merkmale Weitgespannte Flachdecken
Weite Auskragungen
Hoher Detaillierungsgrad aufgrund
Sichtbetonanspruch

Leistungen LPH 1 - 6 HOAI
Architekt HBA Stuttgart
Gersch-Architekten
2007
Gemeindezentrum Birenbach
Bauherr Evangelische Kirchengemeinde Börtlingen-Birenbach
Merkmale Formschönes Gemeindezentrum
Dachkonstruktion aus Stahlrahmen mit Brettstapeldecken
Schlanke Tribünenkonstruktion
Leistungen LPH 1-6 HOAI
Leistungen zur Bauphysik
Architekt Klaiber & Oettle, Schwäbisch Gmünd
2006
Kulturzentrum Treffpunkt Rotebühlplatz Stuttgart
Bauherr Stadt Stuttgart
BRI 185.000 m³
Merkmale Gebäudeerrichtung über bestehender Tiefgarage unter Aufrechterhaltung des laufenden Betriebs
Verschiebliche Aussteifungssysteme, hochbeanspruchte Abfangungen
Leistungen LPH 1 - 6 HOAI
1988 - 1990